Altocalciphilie

Aus Pornopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Altocalciphilie versteht man die sexuelle Fixierung auf High-Heels (engl. = hohe Absätze). Viele Männer werden durch den Anblick von Frauen in High-Heels sexuell erregt. Zum einen liegt dies an der grazilen Haltung der Frauen in sehr hohen Schuhen und zum anderem daran, dass die Frauen (scheinbar) wesentlich längere Beine bekommen und beim Gehen mit schwingenden Hüften und vorgeschobenem Becken auf den Mann attraktiver und erotischer wirken.

Deshalb tragen auch die Prostituierten meist sehr hohe High-Heels.

Männer mit Altocalciphilie sind sehr fixiert auf High-Heels und können sogar von dem Anblick der Schuhe allein erregt werden. Um die Befriedigung zu erreichen, streicheln und lecken sie an den Schuhen.

Meist müssen ihre Sexualpartner auch beim Sex die High-Heels tragen.

Manche Frauen nutzen High-Heels auch zur sexuellen Stimulation, indem sie Absatz oder Schuhspitze in die Vagina einführen. Dabei ist jedoch dringend auf Hygiene zu achten.

Siehe auch

Weblinks



Bitte beachte den Hinweis zu den Pornopedia-Gesundheitsthemen!