Herschel Savage

Aus Pornopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Herschel Savage
Herschel Savage.jpg
Herschel Savage fotografiert von Glenn Francis
Geburtsdatum: 25. November 1952
(Alter: 64) Schütze
Geburtsort: New York, New York, USA
Geburtsname: Herschel Cohen
Größe: 188 cm (6 ft 2 in)
Gewicht: 91 kg (200 lbs)
Haarfarbe: Grau
Abstammung: Kaukasisch, Jüdisch
Pseudonym(e): Bill Barry, Bill Berry, Billy Bell, Cornell Hayes, Dan Hues, Gerald Graystone, Greg Falcon, Harvey Kane, H. Savage, Harvey Cowan, Herschal Savage, Herschell Savage, Hershe, Hershell Savage, Hubert Savage, Jack Baron, Jack Black, Jack Blake, Jack Sin, Jack Soft, Joel Black, Joel Caine, Joel Kane, Little Soft, Norman Vain, Paul Hues, Skip Brooks, Van Ayasit, Vic Falcone, William Berry
Anzahl Filme: D: 1700, R: 10[1]

Herschel Savage (* 25. November 1952 in New York, New York, USA), auch bekannt als William Berry, ist ein amerikanischer Pornodarsteller und Regisseur. Aktiv seit 1974.

Leben

1974, ungefähr im Alter von 22 Jahren, startet Herschel Savage seine Karriere als Pornodarsteller. Seitdem hat er in 1560 Filmen mitgewirkt und für Labels wie Notorious, Vivid und Seymore Butts gearbeitet.

2002 erhält Herschel den AVN Award in der Kategorie "Best Supporting Actor, Film".

Herschel Savage wurde unter anderem von Glenn Francis fotografiert.

Filmografie (Auswahl)

Auszeichnungen

Einzelnachweise

  1. IAFD

Weblinks

  • Herschel Savage Filme downloaden
  • Herschel Savage Filme auf DVD bestellen