Tschechien

Aus Pornopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tschechien ist ein Staat in Ostmitteleuropa.

Tschechien ist mit 78.866 km² 4,5 mal kleiner als Deutschland.

In Moment sind 735 professionelle Pornodarstellerinnen aus Tschechien gemeldet, die Zahl der Amateurinnen ist aber massiv höher. Damit ist Tschechien zusammen mit Russland und Ungarn, der Hauptlieferant von Osteuropäischen Pornodarstellerinnen. Dies ist zum einem dem niedrigen Lohnniveau in Tschechien zu "Verdanken". Eine Lehrerin zum Bespiel verdient umgerechnet (Tschechien hat den Euro noch nicht) 800 Euro im Monat. Deshalb suchen viele Tschechinnen jeder Alters- und Berufsklasse ihr Heil in der Sexbranche. Einige arbeiten als Prostituierte in Deutschland oder der Schweiz. Doch ist dies mit den neuen EU-Gesetzten nicht mehr so Einfach, und die Steuerabgaben fressen schon fast den ganzen Profit auf. Zudem wird der Markt immer mehr von Brasilianerinnen und Afrikanerinnen überschwämmt. So versuchen sich viele Studentinnen, Verkäuferinnen, Krankenschwestern usw. als Pornodarstellerin. In Tschechien gibt es inzwischen eigene Casting Agenturen die vor allem Online produzieren. Eine Filmbranche existiert bisher kaum. Viele Talente werden aber nach Westeuropa (Frankreich, Deutschland, Italien) vermittelt. Tschechische Darstellerinnen sind sehr beliebt. Dank ihres hohen Bildungsniveau sprechen die meisten Deutsch oder Englisch, so ist es einfach mit ihnen zu drehen. Zudem gelten Sie in der Brache als fleissig.


Hier Geboren