Abattage

Aus Pornopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abattage (frz. Schlachtung) ist eine Sexualpraktik aus der BDSM Szene. Hierbei wird der Sklave (Sklavin) von seiner Herrin (Herren) an eine(n) Dritten verliehen. Diese(r) darf mit dem Sklavin (Sklaven) anstellen was er möchte. Die Herrin (der Herr) sieht dabei zu um sich sexuell zu erregen.