Brooke Adams

Aus Pornopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brooke Adams
Lesbian Allure 2.jpg
Brooke auf dem Cover des Films Lesbian Allure 2
Geburtsdatum: 22. Juli 1986
(Alter: 32) Krebs
Geburtsort: San Diego, Kalifornien, USA
Beruf: Pornodarstellerin
(2009-2012)
Körpermaße: 91-66-91 cm (36-26-36 in)
BH-Größe: 75 D (34C)
Größe: 168 cm (5 ft 6 in)
Gewicht: 59 kg (130 lbs)
Schuhgröße: 39 EU (8 US)
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Brünett
Abstammung: Europäisch, Persisch
Pseudonym(e): Brooke Lee Adams, Zeba FTV, Zeba, Anastasia
Anzahl Filme: 117+
Filme downloaden
Offizielle Website




 Brooke Adams bei MySpace  Brooke Adams bei Twitter

Brooke Adams, auch Brooke Lee Adams, mit bürgerlichem Namen Rebekah Farris, (* 9. Juli 1986 in San Diego, Kalifornien), ist eine US-amerikanische Biochemikerin, Kamerafrau und Produktionsassistentin sowie ehemalige Pornodarstellerin (aktiv von 2009 bis 2012) persisch-amerikanischer Abstammung.

Leben und Karriere

Brooke wuchs in San Diego, Kalifornien, auf. In ihrer Jugendzeit erlernte sie das Piano- und Geigenspiel und betätigte sich in ihrer Freizeit sportlich als Dressurreiterin, Leichtathletin und Crossläuferin. An der University of Southern California in San Diego studierte sie Biochemie im Haupt- sowie Bildende Künste im Nebenfach. Sie war im Pharmakonzern Pfizer beschäftigt und erhielt im Rahmen ihrer Tätigkeit eine Weiterbildung über Infektionskrankheiten und AIDS im südafrikanischen Swasiland.

2004 begann sie neben ihrem Studium als Kamerafrau und Produktionsassistentin in der Pornofilmbranche zu jobben. 2009 begann Brooke als Pornodarstellerin zu arbeiten. Diese Tätigkeit und der damit verbundene Stress setzten ihr mental sehr schnell zu. Erschienen 2009 noch 27 und im Folgejahr 41 Pornofilme mit ihr als Darstellerin, so reduzierte sich die Anzahl der Pornofilme, in denen sich mitwirkte im Jahr 2011 auf 15 Filme (vier weitere Filme erschienen noch nachträglich im Jahr 2012).

Im Mai 2011 räumte Brooke in einem Interview ein, dass der Stress als Darstellerin sie in die Alkoholabhängigkeit getrieben hätte [1]. Konsequenterweise beendete sie noch 2011 ihre aktive Laufbahn und unterzog sich einer Alkoholentwöhnung. In Zukunft will sie dem Pornobusiness zwar weiterhin verbunden bleiben, sich aber nur noch Aufgaben hinter der Kamera widmen. [1]

Brooke Lee Adams ist in der IMDb,[2] IAFD und bei Babepedia vertreten.

Filmografie

Titel Studio Jahr
18YearsOld 6 JM Productions 2009
Almost Heaven New Sensations 2010
Anal Frenzy Evil Angel 2010
Appetite for Love Wicked Pictures 2011
Ass Parade 24 Bang Productions 2010
ATK Galleria 12: Amateur Cuties Kick Ass Pictures 2010
Badass School Girls 4 Adam & Eve 2010
Barely Legal 95 Hustler Video 2009
Barely Legal Casting Sessions Hustler Video 2011
Big League Squirters 1 Lethal Hardcore 2010
Big Oiled Up Asses 3 Lethal Hardcore 2009
Big Wet Asses 17 Elegant Angel 2010
Cum Buckets 10 Elegant Angel 2010
Cum Swapping Sluts 14 Red Light District 2010
Cuties 1 Elegant Angel 2010
Dangerous Curves Adam & Eve 2009
Deliciously Round 2 Pulse Distribution 2009
Dirty Little Schoolgirl Stories 2 New Sensations 2009
Extreme Asses 8 Pulse Distribution 2009
Flintstones: A XXX Parody New Sensations 2010
Foot Fetish Daily 1 Kick Ass Pictures 2010
Fresh Outta High School 19 New Sensations 2009
Fresh Squeeze 2 Diabolic Video 2010
Fuck My Mom And Me 10 Lethal Hardcore 2009
Girl Crush 1 Elegant Angel 2010
I Fuck for Money 1 Red Light District 2009
I Fuck Myself Red Light District 2010
I Have a Wife 10 Pure Play Media 2010
I Like Phat Bunz 6 Exquisite 2010
Impure Hunger Wicked Pictures 2009
Just Tease 2 Elegant Angel 2010
Kayden's College Tails Adam & Eve 2010
Killer Bodies: The Awakening Adam & Eve 2011
Lesbian Psycho Dramas 2 Girlfriends Films 2010
Lesbian Psycho Dramas 3: Saving Brea Girlfriends Films 2010
Lesbian Seductions 34 Girlfriends Films 2010
Let Me Jerk You 2 Elegant Angel 2010
Masseuse 2 Digital Playground 2011
Massive Asses 5 Elegant Angel 2010
Massive Facials 2 Elegant Angel 2010
Masters of Reality Porn 8 Pink Visual 2011
Masturbation Nation 5 Tom Byron Pictures 2009
Monster Curves 10 Reality Kings 2010
Monster Curves 11 Reality Kings 2010
Mother-Daughter Exchange Club 10 Girlfriends Films 2010
Naughty Bookworms 17 Pure Play Media 2009
Naughty Cheerleaders Club 2 New Sensations 2009
Naughty Rich Girls 3 Pure Play Media 2010
Neighbor Affair 9 Pure Play Media 2010
Net Skirts 1.0 Girlfriends Films 2010
Net Skirts 2.0 Girlfriends Films 2010
Official Friday the 13th Parody Zero Tolerance 2010
Only Teen Blowjobs 8 Overboard Video 2010
Playing Hooky Pulse Distribution 2011
Porn Fidelity 23 Juicy Entertainment 2010
Pound The Round POV 2 New Sensations 2009
Real Big Tits 3 Pure Play Media 2009
Real Big Tits 4 Pure Play Media 2010
Screw My Girlfriend While I Watch New Sensations 2009
Squirt Girl: Alexis Ford Adam & Eve 2011
Squirtamania 8 Pure Play Media 2010
Starlets Elegant Angel 2009
Stroke Suck and Tease 6 Sticky Video 2009
Teen Dreams 16 New Sensations 2009
Teen Hitchhikers 24 CinemaPlay 2011
Teen Idol 7 Smash Pictures 2010
Teens Take It Big 2 Lethal Hardcore 2009
This Ain't Happy Days XXX 2: Fonzie Luvs Pinky Hustler Video 2009
This Ain't Two and a Half Men Hustler Video 2010
To Protect and to Serve 2 Girlfriends Films 2010
Unseasoned Players 1 Evolution Erotica 2009
Whore Training: Learning the Ropes Harmony Films 2009

Auszeichnungen

Videos

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Interview mit Brooke Lee Adams im Online-Kinomagazin She Needs It vom 25. Mai 2011, abgerufen am 6. Mai 2013.
  2. Brooke Lee Adams in der IMDb
  3. The FAME Awards. Abgerufen am 6. Mai 2013.

Weblinks

  • Brooke Adams Filme downloaden
  • Brooke Adams Filme auf DVD bestellen